07-07 Weg

Perlenkette 07/07 - 18.07.07 

Hallo, verehrte Sprüche - Liebhaber!

Hier gibt es jede Woche gute alte/neue Weisheiten.
Zehn Minuten Besinnlichkeit für mehr Qualität und Freude im Leben.

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Es gibt Worte, die sagen mehr als tausend Bilder.”
(JC)

Ich bin Jürgen Curdt und wünsche Dir viel Freude mit dieser Ausgabe.

-

Sprüche, Zitate, Aphorismen zum Thema “Weg - Pfad”

Der Weg ist das Ziel.

Bestimmt hast Du diesen Spruch schon einmal gehört, er ist sehr geläufig. Nur wenige haben sich aber wirklich intensiv und ausführlich mit dem eigentlichen Sinn und Hintergrund auseinandergesetzt.
Es geht nicht um das Ziel an sich, sondern der Weg dorthin ist selbst schon ein Teil des Zieles.
So gesehen bekommt das Ziel eine ganz andere Bedeutung. Das Erreichen unseres Zieles bereitet uns so wesentlich mehr Freude, wenn wir den Weg genauso wichtig nehmen, wie das Ziel selbst.
Einerseits ist es eben schon richtig und wichtig, Ziele zu habe; hätten wir keine Ziele, könnten wir auch nicht auf dem Weg sein.
Denn der Weg definiert sich nun einmal als der Teil zwischen hier (Start) und dort (Ziel). Andererseits besteht die große Kunst darin, gerade diesen Weg genauso wichtig, wie das Ziel selbst zu erkennen.

Themenspruch:

Erst wenn du dem Weg, genauso viel Aufmerksamkeit schenkst, wie dem Ziel, wird die ganze Reise zum Erlebnis, nicht nur das Ankommen.
(JC)

Hier die Auslese:

Ein Pfad, dem nur wenige folgen, führt zu Höherem
als eine Straße, die Tausende gehen.
(Thomas Edward Lawrence)

-

Es gibt keinen Weg zum Frieden,
denn Frieden ist der Weg.
(Mahatma Gandhi)

-

Je näher John dem Ziel kam, umso mehr spürte er,
dass er es gar nicht mehr brauchte.
Das Ziel war wichtig gewesen, um den Weg zu erreichen.
Den hatte er nur und auf dem ging er.
(unbekannt)

(eingesandt von Juha)

-

Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
an dem du die hundertprozentige Verantwortung für dein Tun übernimmst.
(Dante)

-

Besser auf neuen Wegen etwas stolpern,
als in alten Pfaden auf der Stelle zu treten.
(aus China)

-

Schildkröten können dir mehr über den Weg erzählen als Hasen.
(aus China)

-

Wenn du einen Umweg fährst, findet dein Leben
trotzdem statt. Keine Zeit ist verloren!
(unbekannt)

(eingesandt von Christine)

-

Worte gibt es, die einen Menschen auf den Weg bringen.
Worte gibt es, die einen Menschen vom Weg abbringen.
(Aus der Türkei)

-

Die Bibel:

Jesus sprach zu ihm: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben.
Niemand kommt zum Vater außer durch mich.”
(Johannes 14:6)
-
Jesaja 30:21
-

Es ist eine große Gnade den rechten Weg zu finden.
Es ist eine noch größere Gnade, auf dem rechten Weg zu bleiben.
Doch die Gnade der Gnaden ist es, sich vom rechten Weg nicht abbringen zu lassen.
(unbekannt)

-

Jeder Weg zum rechten Zwecke,
ist auch recht auf jeder Strecke.
(Goethe)

-

Vielen Dank! Das war es für diese Woche.
Achte gut auf Dich, hege, pflege und nähre das Wesen, das Dir aus dem Spiegel entgegenschaut.

In der nächsten Ausgabe werde ich dieses Thema fortsetzen.

Bis nächsten Mittwoch - Dein Jürgen Curdt

—————————————————————

Anmerkung: Für Autorenangaben und Rechte übernehme ich keinerlei Haftung. Falls irgendwelche Copyrights verletzt werden sollten, bitte ich den Autor, sich mit mir in Verbindung zu setzen.

Beteiligung:

“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ” (Platon)

Hast du Gedanken, Sprüche, etc. oder Anregungen und Tipps, sende sie mir. - Ich freue mich über jedes Mail: Danke! juergen.curdt@gmx.de

Bitte prüfe doch kurz die Autorenangabe (per Google), bevor Du mir einen Spruch zusendest - Du sparst mir so eine Menge Arbeit.

Gefällt Dir meine Homepage, empfehle mich bitte Deinen Freunden und Bekannten weiter. Dies ist sehr erwünscht…. Vielen Dank!

www.spruchperlen.de

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de