08-07 Gesundheit

Perlenkette 08/07 - Gesundheit 

Hallo, verehrte Sprüche - Liebhaber!

Hier gibt es jede Woche gute alte/neue Weisheiten.
Zehn Minuten Besinnlichkeit für mehr Qualität und Freude im Leben.

„Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Es gibt Worte, die sagen mehr als tausend Bilder.”
(JC)

Ich bin Jürgen Curdt und wünsche Dir viel Freude mit dieser Ausgabe.

-

Sprüche, Zitate, Aphorismen zum Thema “Gesundheit”

DER Mensch ist sich schon seit langem der engen Verbindung zwischen Gesundheit und Glück bewusst. Hippokrates, der als „Vater der Medizin” bezeichnet wird, sagte: „Ein Weiser sollte bedenken, dass die Gesundheit der größte Segen für den Menschen ist.” Für den deutschen Philosophen Arthur Schopenhauer waren Schmerz und Langeweile die beiden Feinde des menschlichen Glücks.

Das Thema Gesundheit stand auch bei mir letzte Woche im Fokus. Ich war/bin an einem Grippevirus erkrankt, und habe so meine Mühen und Sorgen, die Gesundheit wieder herzustellen. Ich bin immer noch nicht völlig genesen, aber das Ziel “Gesundheit” ist wieder in Sichtweite.

Themenspruch:

Gesundheit ist für den Menschen die Grundlage seines Glückes,
aus ihr schöpft er seine ganze Kraft.
(unbekannt)

Hier die Auslese:

Gesundheit ist eines der höchsten Güter.
Man darf sie nicht mit Füßen treten oder vor der Türe stehen lassen.
(unbekannt)

-

Die Gesunden und Kranken
haben ungleiche Gedanken.
(Sprichwort)

-

In der ersten Hälfte des Lebens, opfern viele ihre Gesundheit,
um Reichtum zu erwerben.
In der zweiten Hälfte, opfern viele ihren Reichtum,
um die Gesundheit wieder zu erlangen.
(unbekannt)

-

Das Gefühl von Gesundheit erwirbt man sich nur durch Krankheit.
(G. C. Lichtenberg)

-

Es gibt tausend Krankheiten,
aber nur eine Gesundheit.
(Ludwig Börne)

-

Ein Tag bei guter Gesundheit ist viel.
(Arabisches Sprichwort)

-

Wer sich guter Gesundheit erfreut, ist reich, ohne es zu wissen.
(Aus Frankreich)

-

Isst sich jemand zu 80 Prozent satt, schont er seine Gesundheit;
isst er sich zu 100 Prozent satt, schadet er seiner Gesundheit.
(Aus China)

-

Der Mann, der zu beschäftigt ist, sich um seine Gesundheit zu kümmern,
ist wie ein Handwerker, der keine Zeit hat, seine Werkzeuge zu pflegen.
(Aus Japan)

-

Wer jetzt keine Zeit hat für seine Gesundheit,
hat später viel Zeit für seine Krankheit.
(Kneipp)

-

Gesundheit kommt vom Herzen,
und Krankheit geht zum Herzen.
(Aus Tschechien)

-

Gesundheit ist besser als Geld und Ehre.
(Zigeuner-Spruch)

-

Die größte aller Torheiten ist, seine Gesundheit aufzuopfern, für wen es auch sei, für Erwerb, für Beförderung, für Gelehrsamkeit, Ruhm, geschweige für Wollust und flüchtige Genüsse.
(Arthur Schopenhauer)

-
Man muss mehr für seine Gesundheit lassen als tun.
(Sprichwort)

-

Mancher trinkt auf die Gesundheit anderer
und richtet dabei die eigene zu Grunde.
(Sprichwort)

-

Die Managerkrankheit kommt dadurch zustande,
dass Manager vergessen, ihre eigene Gesundheit
zu managen.
(unbekannt)

-

Was ist der beste Weg zur Gesundheit?
Der Fußweg.
(unbekannt)

-

Die Bibel:

Mein Sohn, merke doch auf meine Worte. Zu meinen Reden neige dein Ohr. Mögen sie nicht aus deinen Augen weichen. Bewahre sie im Innern deines Herzens. Denn sie sind Leben denen, die sie finden, und Gesundheit ihrem ganzen Fleisch.
(Sprüche 4:20-22)

-

2. Korinther 4:16

-

Sei vorsichtig beim Lesen von Gesundheitsbüchern.
Ein Druckfehler könnte dich das Leben kosten.
(Mark Twain)

-

Ausklang:

FIT MACH MIT

In unserer Firma lag ein Zettel auf dem Boden. Ich hob ihn auf und las: Sie haben soeben an der Aktion - FIT MACH MIT - teilgenommen. Bitte legen Sie den Zettel wieder auf den Boden, damit auch andere ihren Beitrag zur Volksgesundheit leisten können. DANKE!

-

Vielen Dank! Das war es für diese Woche.

Achte gut auf Dich, hege, pflege und nähre das Wesen, dass Dir aus dem Spiegel entgegenschaut.

Bis nächsten Mittwoch - Dein Jürgen Curdt

——————-

Anmerkung: Für Autorenangaben und Rechte übernehme ich keinerlei Haftung. Falls irgendwelche Copyrights verletzt werden sollten, bitte ich den Autor, sich mit mir in Verbindung zu setzen.

Beteiligung:

“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ” (Platon)

Hast du Gedanken, Sprüche, etc. oder Anregungen, Tipps, Kritik sende sie mir. Ich freue mich über jedes Mail: Danke! juergen.curdt@gmx.de

Gefällt Dir meine Homepage, empfehle mich bitte Deinen Freunden und Bekannten weiter. Dies ist sehr erwünscht… Vielen Dank!

www.spruchperlen.de

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de